Mit Bilderbüchern nach Gott fragen

Ökumenisches Fortbildungsprogramm
Termin
Di. 19.03.2019, 16:00 bis 18:00 Uhr
Bilderbücher eignen sich in besonderer Weise, um religiöse Bildungsprozesse, zum Beispiel im Rahmen eines Theologisierens mit Kindern und Jugendlichen, anzustoßen. Am Nachmittag sollen deshalb einige ausgewählte Bilderbücher, nicht immer mit ausdrücklich religiösem Inhalt, und Ideen für den Einsatz in verschiedenen religionspädagogischen Arbeitsfeldern vorgestellt werden.
Anmelden
Anmeldung bis 18.03.2019, 12:00 Uhr möglich
Zur Anmeldung
Beschreibung
Zielgruppe: 

RL an Grundschulen, Sek. I und SBBZ, Erzieherinnen

Referentin:
Susanne Brennberger, Fortbildungsbeauftragte für SBBZ, Beratungslehrerin für Inklusion in den Kirchenbezirken Ladenburg-Weinheim und Mannheim

 

Veranstaltungsort
Medienstelle Weinheim
Paulstraße 2
69469 Weinheim
Veranstalter
Evang. Schuldekanat Ladenburg-Weinheim und Evang. Schuldekanat Mannheim
Dr. Sabine Bayreuther, Schuldekanin; Andreas Weisbrod, Schuldekan
 
Kibitzweb im Internet

Quelle: Facebook
Quelle: Twitter
Quelle: Instagram
 
Quelle: Google
Quelle: YouTube
 
Quelle: rss

Twitter

 Social-Media-Inhalte aktivieren

Newsletter
Offene Stellen
Meldungen der ekiba